Abschließender Best-Practise-Report des VISA-Projektes liegt vor

Das Best-Practise-Dokument beschreibt die Erfahrungen und die daraus resultierenden Best-Practice-Richtlinien, welche sich innerhalb des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes VISA (zwischen 2011 und 2013) im Rahmen der Entwicklungsarbeiten ergeben haben. Außerdem wird aufgezeigt, wie der finale Demonstrator, welcher alle im Projekt entwickelten Komponenten umfasst, konzipiert und technisch umgesetzt wurde. Abschließend werden die Ergebnisse der einzelnen Tests aufgeführt und zusammengefasst.

Das Dokument ist öffentlich verfügbar und kann hier nachgelesen werden.